Tagesarchive: 13. März 2008

Kleines Inzest-Manifest

Die Online-Presse hat heute das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Fall eines jungen Mannes, der mit seiner Schwester einvernehmlich mehrere Kinder hat, verbreitet. Hierzu ein kurzes Manifest: Den Staat geht es einen feuchten Dreck an, was seine Bürger im Bett machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Werbeclips schlecht platziert – 1

Werbeclips schlecht platziert – heute: Direkt nach Queer as Folk für Hetero-Telefonsex werben.

Veröffentlicht unter Krudes | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar