Von Nord-Korea lernen…

… heißt Siegen lernen? Jedenfalls eine bemerkenswerte Nachricht an einem Tag, an dem unser Bundestag eine ungeahnte Rekord-Verschuldung beschließt 😉

PS: Wer darin einen Aufruf zu Straftaten sieht, sollte man über seine eigene Geisteshaltung nachdenken.

Über Kai Denker

Kai Denker studierte Philosophie, Geschichte und Informatik an der TU Darmstadt. Seitdem sitzt er an einer Promotion in Philosophie mit einem Projekt zu dem Problem der Mathematisierbarkeit von Sprache bei Gilles Deleuze. Er leitet eine Arbeitsgruppe zur Fortentwicklung interdisziplinärer Lehre und publiziert über Philosophie, Wissenschaft, Cybersecurity und Netzkultur.
Dieser Beitrag wurde unter Krudes, Politik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen