Hier wird Suppe gegessen!

Da sich immer mal (aus meiner hier ja maßgeblichen Sicht) erhaltenswerte Bemerkungen ergeben, die zu lang für Twitter, aber zu kurz und eigentlich zu unbedeutend für mein Blog sein, habe ich mir einen Account auf soup.io geklickt, der über http://soup.denker.net/ erreichbar ist. Für mich ist das natürlich auch ein Experiment mit einem Medium, das ich noch nicht kenne und von daher hat meine Verwendung von soup.io durchaus explorativen Charakter. Ich bitte um Aktualisierung der RSS-Reader 🙂

Über Kai Denker

Kai Denker studierte Philosophie, Geschichte und Informatik an der TU Darmstadt. Seitdem sitzt er an einer Promotion in Philosophie mit einem Projekt zu dem Problem der Mathematisierbarkeit von Sprache bei Gilles Deleuze. Er leitet eine Arbeitsgruppe zur Fortentwicklung interdisziplinärer Lehre und publiziert über Philosophie, Wissenschaft, Cybersecurity und Netzkultur.
Dieser Beitrag wurde unter Metablogging veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen