Du weißt, Du bist ein Geek…

Du weißt, Du bist ein Geek, wenn Du bei Gayromeo eine Headline entdeckst, die um Hilfe bei einer Rechenaufgabe bittet und Du umgehend ein Blatt Papier in die Hand nimmst, um die Aufgabe zu lösen. – Du weißt, Du bist in einem schwulen Dating-Portal, wenn der andere sich nicht bedankt, weil Du nicht sein Typ bist.

Was ist an „Für welche z aus |C gilt: (2+10i+(-1+i)z)/(1+i+(2-i)z)=1+2i?“ eigentlich schwer?

PS: Du weißt, Deine Freunde sind Geeks, wenn einer von ihnen beim nächsten Besuch Deine Rechnung überprüft.

Über Kai Denker

Kai Denker studierte Philosophie, Geschichte und Informatik an der TU Darmstadt. Seitdem sitzt er an einer Promotion in Philosophie mit einem Projekt zu dem Problem der Mathematisierbarkeit von Sprache bei Gilles Deleuze. Er leitet eine Arbeitsgruppe zur Fortentwicklung interdisziplinärer Lehre und publiziert über Philosophie, Wissenschaft, Cybersecurity und Netzkultur.
Dieser Beitrag wurde unter Geekiness veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen