Archiv der Kategorie: Geschichte

Große Männer, große Helden, große Nerds

Geschichte dient der Produktion von Legitimation. Das weiß jede, und der Spruch, dass Sieger(!) die Geschichte schrieben, ist ein alter Gemeinplatz geworden. Geschichte ist das Werkzeug für all die kommunikativen Systeme, die ihre Legitimation auch auf der Input-Seite pflegen wollen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalkultur, Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Heroes Yet Criminals of the German Computer Revolution

Lange hat es gedauert, aber endlich läuft die Druckmaschine (beziehungsweise: es wird als PDF bereitgestellt): Denker, Kai: “Heroes Yet Criminals of the German Computer Revolution,” in: Alberts, Gerard; Oldenziel, Ruth (Eds.): Hacking Europe. From Computer Cultures to Demoscenes, Berlin/Heidelberg (Springer) 2013 [Link]

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | 2 Kommentare

Forschung und Ausforschung

Nachdem ich mich an keiner Diskussion mit Fefe zu diesem Thema mehr beteiligen werde, da er nach Godwin’s Law sowieso verloren hat und auch seine Aluhut-Entourage sich nicht gerade als kultivierte Diskussionsteilnehmer vorstellen, scheint es dennoch nötig zu sein, zu klären, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Does Hacktivism Matter? #28c3

Mein Vortrag „Does Hacktivism Matter? How the Btx hack changed computer law-making in Germany“ auf dem 28c3 ist unterdessen auf Youtube verfügbar und wurde in der Online-Presse erwähnt. „Does Hacktivism Matter? How the Btx hack changed computer law-making in Germany“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalkultur, Geschichte, Informatik, Wissenschaft | 4 Kommentare

Wie der Datenschutz einmal homophob war…

Zwar sieht die Spackeria, wie ich gestern ausführte, einiges richtig und einiges falsch, doch fehlt mir heute einfach die Zeit, die mittlerweile zahlreichen interessanten Diskussionsbeiträge zu sichten und angemessen zu reagieren. Es gibt da aber eine Sache, die mich gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | 2 Kommentare

Der Btx-Hack und die Gesetze

Da sich in der Nacht vom 16. auf den 17. November der Btx-Hack zum 26. mal jährt, lohnt es, einen kurzen Blick in die wilden 1980er zu werfen, als Hacker noch jung waren und der CDU-Abgeordnete Götz in der Aussprache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | 1 Kommentar

Der ganzen Christenheit reicher Gnadensegen

In den ersten März-Tagen des Jahres 1933, also vor 77 Jahren, erlebte die Republik Österreich eine Parlamentskrise, die die Regierung unter dem Kanzler Engelbert Dollfuß zur Beseitigung der Demokratie und zur Installation eines am faschistischen Italien orientierten Ständestaates nutzte (Austrofaschismus). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar