Monatsarchive: Dezember 2011

Does Hacktivism Matter? #28c3

Mein Vortrag „Does Hacktivism Matter? How the Btx hack changed computer law-making in Germany“ auf dem 28c3 ist unterdessen auf Youtube verfügbar und wurde in der Online-Presse erwähnt. „Does Hacktivism Matter? How the Btx hack changed computer law-making in Germany“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalkultur, Geschichte, Informatik, Wissenschaft | 4 Kommentare

So geht Demokratie!

Im Fachbereich für Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften meiner Uni wurde Anfang Dezember gewählt. Genaugenommen war es eine Nachwahl, denn die einzige verbliebene Studierenden-Liste hatte es im Sommer zielsicher geschafft, zu spät am Wahlamt zu sein und damit nicht antreten zu dürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Denker spricht…

Heute abend erzähle ich bei Chaos Radio Darmstadt etwas zu meinem Vortrag „Does Hacktivism Matter? How the Btx hack changed computer law-making in Germany“ auf dem 28c3. Die Sendung geht um 21:00 los, aber ich bin wohl erst so ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

»Können Sie mal aufhören zu tippen…!?« Die Friedrich-Ebert-Stiftung diskutierte über IT-Sicherheit

Es gibt Podiumsdiskussionen, die man nicht gerade für ihr innovatives Thema oder ihre prominenten Gäste besucht, sondern die schlicht für ihren Namen Aufmerksamkeit verdienen. In diese Kategorie gehört auch die Podiumsdiskussion zur IT-Sicherheit, die die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung gestern unter dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in der Wissenschaft, Informatik, Politik | Hinterlasse einen Kommentar