Tagesarchive: 11. Juli 2008

Nietzsche, der alte Nicht-Nazi…

Ein Freund wollte mal wieder über Nietzsche reden und stört sich an Nietzsche radikaler Rhetorik, die davon spreche, dass man missratene Menschen vernichten solle, dass der Übermensch sich erheben solle und so fort. Diese Debatte ist ja so alt wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krudes, Philosophie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die beknackte Headline – 1

Ein Neuling auf den blauen Seiten, der offenbar zu “sexy sexy” ist, beglückt mich mit einer schönen Headline: Ich wollt Du wärst mein Kuscheltier, dann könnt ich kuscheln jetzt mit Dir. Doch leider bist Du nicht bei mir, mein kleines, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krudes, Wayne-Blogging | Hinterlasse einen Kommentar

Evolutionstheorie, aber nicht in Hessen – reloaded.

Christoph Baumann macht mich in der Zeitschrift der GEW Hessen darauf aufmerksam, dass der neue hessische Kultusminister Banzer (Wir erinnern uns: Das ist der Verlegenheitsminister einer Regierung ohne Mehrheit, die keine neuen Minister mehr bestellen kann. Herr Banzer ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Religion | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar