Monatsarchive: September 2010

“Summer”schoolgrippe

Oh man, jetzt hat mich die Konferenzgrippe erwischt. Zum Glück geht es morgen Mittag nach Hause… – das kommt eben davon, wenn man eine “Summer”school Ende September ausrichtet. (Ja, mir ist bekannt, dass eine Erkältung nichts mit Kälte zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | 1 Kommentar

Wie Sie sehen, sehen Sie…

Ich bin gerade auf einer Summerschool zur Visualisierung des Raums. Eigentlich hat das recht wenig mit meiner gegenwärtigen Arbeit zu tun, aber da man die Teilnahme von mir erwartete und außerdem die Kosten übernommen wurden, verbringe ich diese Woche nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in der Wissenschaft, Philosophie | 2 Kommentare

Saarländische Elite

Was passiert, wenn Bildungspolitiker Geld in die Hand nehmen, um zu spielen? Heraus kommt ein feuchter Elitentraum, der an die Zukunft denkt: Wie Zeit Online berichtet, hat das Saarland eine Stiftung ins Leben gerufen, die begabte Studierende fördern soll – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in der Wissenschaft, Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar

Gemmologinnenwahrheiten

Oh, Schreck, eine Klimaskeptikerin bei der CDU: Marie-Luise Dött bezweifelt den Klimawandel. (Link) Sieht man davon ab, dass alles perfekt zusammenpasst (Umweltpolitische Sprecherin, erzkatholisch, unternehmerfreundlich), gibt sie als Beruf u.a. „Gemmologin“ an. Kennste nich? Frag das Internet: Gemmologen und Gemmologinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Haben beide Recht?

“Aussage gegen Aussage” schreibt die Zeit im Streit zwischen Merkel und Sarkozy. Ich kann mich auch nicht entscheiden, wer denn nun die Wahrheit sagt und wer lügt. Vermutlich haben einfach beide Recht: Merkel hat das zwar gesagt, aber Sarkozy hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krudes | Hinterlasse einen Kommentar

Der Papst besucht England

Ratzinger ist in England zu Besuch. Leider kommt dieser Besuch etwa 470 Jahre zu spät und verläuft daher recht unblutig, aber dennoch ist es schön, wie er sich im Mutterland des Kapitalismus aufführt: Nachdem er nun wohl leider doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | 1 Kommentar

Göttliche Lügen

Dank der Telepolis bin ich über etwas gestolpert, was mir wirklich noch nie aufgefallen ist: Gott lügt!!!!111elf […] ³nur von den Früchten des Baumes, der in der Mitte des Gartens steht, hat Gott gesagt: Davon dürft ihr nicht essen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Dann halt nicht…

Ich überlegte, ein paar Kaffeeteilchen mit ins Büro zu bringen. Aber dann fragen die Kollegen wieso. Und dann muss ich zugeben, dass ich einfach nur Lust dazu hatte. Dann fragen die aber, ob es wirklich keinen besonderen Grund gebe. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krudes | 4 Kommentare

Dann verbrenn ich halt ne Bibel

Klar, jeder Glaube ist mies. Das gilt ausnahmslos, aber, liebes Christenpack, muss denn wirklich eine Koranverbrennung sein? Ist das wirklich nötig? Nicht nur, dass das unnötig CO₂ freisetzt, es zieht auch völlig unnötig Stress nach sich. Sicher: Hassprediger finden immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Hinterlasse einen Kommentar