Monatsarchive: Juli 2016

Full Spectrum Cyber: Wie ich einmal zurück wollte

Ich war vorhin auf einer WG-Party, auf der auch viele Nerds aus dem Umfeld des CCC beziehungsweise des lokalen Ablegers Chaos Darmstadt herumhüpften. Ich habe einige Leute, die ich lange nicht gesehen und oft vermisst habe, wieder gesehen und muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalkultur, Philosophie, Technik | 1 Kommentar

Ich, ein besorgter Bürger

Es wird nun immer klarer, dass der Mörder von München ein Rechtsextremist war, der sich aufgrund seiner deutsch-iranischen Herkunft für einen Arier hielt. Er scheint auch ein Fan des norwegischen Rechtsterroristen Breivik gewesen zu sein. Ich verstehe nicht, wieso man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Sein bei 180° Umluft

Ich lese mich gerade durch Texte zur Metaphysik, genauer zur Ontologie, um den Überlegungen zum „Möglichen“ auf die Spur zu kommen. Ich bin dabei immer wieder auf folgenden Gedanken gestoßen, den ich etwas verkürzt wiedergeben möchte: Das, was bloß möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar