Archiv der Kategorie: Metablogging

Blogreform

Anscheinend verlinken noch ein paar auf meine ganz alte Domain www.the-distraught-queen.de und ein paar mehr auf die weniger alte Adresse blog.denker.net – Da ich aber mein Blog und meine Homepage auf http://denker.net/ zusammengelegt habe, bitte ich doch alle Besucher, RSS-Leder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | Schreib einen Kommentar

“Summer”schoolgrippe

Oh man, jetzt hat mich die Konferenzgrippe erwischt. Zum Glück geht es morgen Mittag nach Hause… – das kommt eben davon, wenn man eine “Summer”school Ende September ausrichtet. (Ja, mir ist bekannt, dass eine Erkältung nichts mit Kälte zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | 1 Kommentar

Tagungsschmerzen

Oh heilige Eris, am Donnerstag beginnt unsere Nachwuchstagung und es ist noch so viel zu tun. Ständig sind Änderungen am Programm vorzusehen, es fehlen noch ein paar Moderatoren und die Tagungsmappen sind noch eine Baustelle… aber wie immer wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | Schreib einen Kommentar

Böser Kai reloaded!

Kurze Durchsage: Wem nicht gefällt, was ich hier so schreibe, der braucht es auch nicht zu lesen. Ich schreibe über Personen, die keine Personen des Zeitgeschehens sind, grundsätzlich anonymisiert und sehe daher keinerlei Veranlassung, hier jemandem Honig um den Bart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Blogkonzept

Geben wir es zu: Dieses Blog funktioniert im Augenblick nicht richtig. Ich wollte vor einigen Jahren Kommentare zur lsbti-Politik abgeben – nur leider wurde das zu schnell langweilig. Ich habe dann dieses Blog allgemeiner als Leinwand für Textschnipsel und kurze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | 2 Kommentare

Blog-Layout und Slogan

Auf vielfachen Wunsch einer Person habe ich nun das Layout dieses Blogs geändert. Die Lesbarkeit zitierter Texte sollte nun auch auf kleinen Displays besser sein und ich habe die Zensursula rausgeworfen 😉 Übrigens habe ich den Slogan des Blogs etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | 3 Kommentare

Immer dieser Stress

Ich habe meine Diplomarbeit überlebt! \o/ Das war auch der Grund, warum ich die letzten Wochen hier so still war: Ich hockte schlicht in der Uni, bastelte an einem FPGA herum und versuchte mein überlanges Informatik-Studium nun auch noch zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metablogging | 2 Kommentare

Von Grünen, Piraten und Rechten

Auf meinen Post, der sich über den politischen Umgang im Piratenchat wundert, blieb die Resonanz nicht aus. Neben ein paar Kommentaren hier führte ich auch einige Gespräche mit Parteifreunden und -sympathisanten und bin beruhigt: Ja, die Piratenpartei hat in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei, Selbstkorrektur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Diplomarbeit, Blog & Co.

Ach, was soll ich sagen? Die Diplomarbeit macht viel Arbeit, ich bin nicht mehr arbeitslos, aber dafür ist mir mit der vollständigen Apostasie ein wenig das Blog-Konzept abhanden gekommen. Ich will am 21. Mai zur Demo gegen religiöse Pseudowissenschaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Homosexualität, Metablogging | Schreib einen Kommentar

Studium…

So, die letzte mündliche Prüfung in Informatik ist auch erfolgreich, wenn auch nicht übermäßig erfolgreich, abgeschlossen. Jetzt müssen wir nur noch die Diplomarbeit über die Bühne bringen… wenigstens ist jetzt der Stress erstmal geringer 🙂

Veröffentlicht unter Metablogging | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar