Tagesarchive: 17. Oktober 2017

Notiz zur Dialektik der Buchdeckel

Es sind zwei Bücher vorgestellt worden: „Mit Rechten reden“ „Mit Linken leben“ Unter Verweis auf das erste halten einige denen, die in ihrer antifaschistischen Haltung die Vorstellung des zweiten gestört haben, mangelnde Dialogbereitschaft entgegen. Es lohnt sich, für einen Moment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus | Hinterlasse einen Kommentar

Einmischerei

A: „Ich finde, Philosoph*innen wie Sie sollten sich wieder mehr einmischen und Stellung zu den Ereignissen in der heutigen Gesellschaft beziehen.“ B: „Okay. Ihre vorhin genannte Position ist – gewiss unabsichtlich – anfällig für faschistische Strategien, weil sie hier der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in der Wissenschaft, Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar